Praxisworkshop Wärmebrücken mit ZUB Argos

Eintägiges Seminar | anerkannte dena und WTA Fortbildung

Fortbildungspunkte:

8 Punkte gem. Fortbildungsordnung der Architekten- u. Stadtplanerkammer Hessen und der Ingenieurkammer Hessen, Relistungspunkte der WTA

Energieeffizienz-Expertenliste:

8 Unterrichtseinheiten Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Energieberater Mittelstand

Effiziente Softwareanwendung und fachlich richtige Wärmebrückenberechnungen an kommentierten Übungsbeispielen. Im Vordergrund steht die praktische Anwendung von ZUB Argos® Pro. Sie zeichnen und modellieren typische Wärmebrücken zur fRsi- und psi-Wert-Berechnung an kommentierten baupraktischen Anschlussdetails vom ersten Strich über die Auswahl der Randbedingungen bis zur Ausgabe. Es werden (möglichst) alle Zeichen- und Editierfunktionen eingesetzt.

Sie erlangen die nötige Sicherheit und Routine, um ihre Wärmebrückennachweise in kürzester Zeit und damit wirtschaftlich zu erbringen!

Themen und Inhalte:

Folgende Wärmebrücken sollen (wenn zeitlich möglich) vom ersten Strich über die Auswahl der Randbedingungen bis zur U-Wert Ermittlung modelliert und berechnet werden.

  • Geschossdeckeneinbindung
  • Dachanschluss
  • Fensterlaibung
  • Sockelbereich
  • KG-Fundament

Methodik:

Präsenz-Seminar/Softwareschulung (4 Module à 90 Minuten) mit Vortrag, Diskussion.

Leistung:

Die Kosten beinhalten Getränke und Seminarunterlagen in digitaler Form.

Hinweis:

Es ist erforderlich, einen eigenen Laptop mitzubringen.

Die Rechnungsstellung erfolgt über die Universität Kassel "Weiterbildendes Studium Energie und Umwelt".
Die vorgenannten Leistungen sind steuerbefreit nach §4 Nr. 22a UStG.

Ansprechpartner:
Dr. Karin Vaupel / 0561 - 804 7920 / vaupel@uni-kassel.de
Dipl.-Ing. Saskia Skaley / 0561 - 804 3767 / info@energieberater-kompetenz.de
Dipl.-Ing. Jutta Steinbrecher / 0561 - 804 1884 / steinbrecher@uni-kassel.de.de
Das Angebot finden Sie auch unter www.uni-kassel.de/e+u

 

Anerkannte dena-Fortbildung

Themengebiet:

Fachseminare


Seminarkosten:

255,- EUR

Auswählen

Termin:

19. Januar 2018
von 9:30 - 17:00 Uhr

Ort:

Kassel, Schulungscenter ZUB
Anfahrt und Adresse

Referent:

Dipl.-Ing. Wilhelm Liese
(ZUB Systems GmbH)

Zielgruppe:

Architekten, Ingenieure, Energieberater, Handwerker - Softwareanwender von ZUB Argos Pro mit Grundlagenwissen zur Berechnung und Verständnis von Wärmebrückeneffekten (fRsi- und psi-Wert)

Mitglieder folgender Gruppen erhalten einen speziellen Rabatt:

Absolventen der Studienprogramme (GEB, EEUP, EENWG, EBD) von Energie und Umwelt der Uni Kassel erhalten einen Rabatt in Höhe von 20% auf den Seminarpreis. Rabatte sind nicht komulierbar.
Vermerk auf Anmeldung!

Teilnehmer-Anzahl:

20

‹‹ Zurück zur Liste

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren